Navigation

Auftaktveranstaltung des Forschungsprojektes NS-"Euthanasie"

Dez 03
3. Dezember 2019 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Kleiner Hörsaal der Medizinischen Fakultät, Ulmenweg 18, Erlangen

Das vom Institut für Geschichte und Ethik der Medizin der FAU Erlangen-Nürnberg und dem Stadtarchiv Erlangen gemeinsam durchgeführte Projekt untersucht die NS-„Euthanasie“ im klinischen, kommunalen und regionalen Kontext. Zur Auftaktveranstaltung dieses Forschungsprojektes NS-„Euthanasie“ in Erlangen wird herzlich eingeladen.

Die Veranstaltung beginnt mit einer allgemeinen Einführung in die „Vergangenheitsbewältigung“ nach 1945 sowie Überlegungen zur Stadtgesellschaft im Nationalsozialismus. Im Anschluss werden die aktuelle Forschungslage, der Quellenstand zum Thema NS-„Euthanasie“ in Erlangen sowie die zentralen Forschungsfragen und Ziele des Projektes dargestellt und ausgewählte Fallbeispiele präsentiert.

Zeit: Dienstag, 3. Dezember 2019, 19:00 Uhr
Veranstaltungsort: Kleiner Hörsaal der Medizinischen Fakultät, Ulmenweg 18, Erlangen