Navigation

Grundschulkinder erzählen und schreiben zu Wimmelbüchern - Prof. Dr. Petra Wieler (Ringvorlesung)

Jan 22
22. Januar 2019 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr
Raum 01.005 im Bildungshaus St. Paul, Regensburger Str. 160, 90478 Nürnberg

Der Lehrstuhl für Didaktik des Deutschen als Zweitsprache lädt ein zu einer Ringvorlesung zum Themenschwerpunkt:
„Von der Sprachstandsdiagnose zur sprachlichen Förderung“ .

Die Vorlesungsreihe ist eine öffentliche Veranstaltung und wir freuen uns über zahlreiche Zuhörer.
https://www.didaz.phil.fau.de/studium/ringvorlesung/

Alle Termine im Überblick:

23.10
Vielfalt in Erlangen – Was kann eine Stadt für Integration und Chancengleichheit leisten?
Silvia Klein, Stadt Erlangen (entfallen)

06.11
Heterogenität im Entwicklungsstand referenzieller Kohärenz und didaktische Implikationen
Prof. Dr. Doreen Bryant, Universität Tübingen

20.11
Lernen in Deutsch in der dualen Ausbildung. Vocational CLILiG
Rosemarie Buhlmann, Goethe Institut

04.12
Mediale Räume als Ressourcen für die Untersuchung interkultureller Kommunikationssituationen.
PD Dr. Naima Tahiri, Universität Fès

18.12
Vom Gesundheitsrisiko zum Gehirntraining: Perspektiven auf Bilingualismus im Spiegel gesellschaftlicher Entwicklungen
Prof. Dr. Silke Jansen, FAU

15.01
Innere Mehrsprachigkeit im DaZ-Unterricht
Prof. Dr. Alfred Wildfeuer, Universität Augsburg

22.01
Grundschulkinder erzählen und schreiben zu Wimmelbüchern
Prof. Dr. Petra Wieler, Freie Universität Berlin