Navigation

Interventionen zur Förderung körperlicher Aktivität aus Public Health-Sicht: Equity Impact Assessment und Ansatzpunkt räumliche Planung (Vortragsreihe)

Jan 07
7. Januar 2020 16:15 Uhr bis 17:45 Uhr
Hörsaal des DSS, Gebbertstr. 123b, 91058 Erlangen

Der Lehrstuhl Public Health und Bewegung lädt in diesem Wintersemester zu einer Vortragsreihe mit (internationalen) Expertinnen ans DSS ein. Das Thema der Vortragsreihe lautet: „Interdisziplinäre Perspektiven auf soziale und umweltbezogene Ansätze der Bewegungsförderung und der Reduktion von Bewegungsarmut“.

Der letzte Vortrag findet am Dienstag um 16:15 Uhr im Hörsaal des DSS, Gebbertstr. 123b, 91058 Erlangen statt.

07.01.20 Prof. Dr. Gabriele Bolte (Universität Bremen): Interventionen zur Förderung körperlicher Aktivität aus Public Health-Sicht: Equity Impact Assessment und Ansatzpunkt räumliche Planung