Ringvorlesung zu Themen der Philosophie des Mittelalters

Jul 05
18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Wöchentlich Dienstags, bis zum 26.07.2022
Hörsaal C, Kochstraße 4, 91054 Erlangen, einige Termine online

Programm:

26.4. Christoph Schubert (FAU): Lucius Annaeus Seneca: Lebensbewältigung durch Philosophie
3.5. Richard King (Bern): Rollentugenden im antiken Konfuzianismus (via Zoom)
10.5. Pauline Sabrier (FAU/Brüssel): Plotin (via Zoom, Zugang über StudOn: https://www.studon.fau.de/studon/goto.php?target=crs_4444585)
17.5. Christian Tornau (Würzburg): Augustinus und die wissenschaftliche Wahrheitssuche. Die Erklärung der Weltentstehung im Kommentar zum Buch Genesis
24.5. Jens Schmitt (LMU München): Avicenna
31.5. David Wirmer (Köln): Averroes und der Elephant: Ein Schematismusproblem im arabischen Aristotelismus
14.6. wird noch bekanntgegeben
21.6. Hannes Möhle (Albertus-Magnus-Institut Bonn): Glauben und Wissen zwischen Anselm und Thomas v. Aquin
28.6. Christian Schäfer (Bamberg): Thomas v. Aquin, De Malo
5.7. Nora Heinzelmann & Christian Kietzmann (FAU): Thomas v. Aquin über Verantwortung, gutes Handeln und Willensschwäche
12.7. Wouter Goris (Bonn): Meister Eckhart
19.7. Jon Bornholdt & Sonja Schierbaum (Würzburg): Ockhams Summe der Logik (Summa Logicae)
26.7. wird noch bekanntgegeben

Link zum Plakat: https://www.philosophie.phil.fau.de/files/2022/04/plakat-rv-sose-2022.pdf