Navigation

Siegfried in Afghanistan." Die Karriere des Trauma-Konzepts in Deutschland, 1980-2015 (Vortragsreihe)

Jan 20
20. Januar 2020 18:15 Uhr bis 19:30 Uhr
Raum 1.016 des Kollegienhauses, 1. OG, Universi¬tätsstraße 15, 91054 Erlangen

Das Institut für Geschichte und Ethik der Medizin lädt im Wintersemester 2019/20 im Rahmen der Medizinhistorischen Vor­tragsreihe zu einem Vortrag ein, Montag, 18.15 – 19.30 Uhr, der im Raum 1.016 des Kollegienhauses, 1. OG, Universi­tätsstraße 15, 91054 Erlangen, stattfindet:

· 20. Jan. 2020 „Siegfried in Afghanistan.“ Die Karriere des Trauma-Konzepts in Deutschland, 1980-2015 – Dr. Anne Freese, Humboldt-Universität zu Berlin