Navigation

Troja und der Elfenbeinturm: Wie "radikal" sind die Literaturwissenschaften? (Rouse, Berlin)

Jul 11
11. Juli 2018 18:15 Uhr bis 19:45 Uhr
Raum B 702, Bismarckstr. 1, Erlangen

Der Lehrstuhl für Ältere deutsche Literatur / die Professur für Germanische und Deutsche Philologie (Germanistische Mediävistik)
und das Interdisziplinäre Zentrum für Europäische Mittelalter- und Renaissancestudien (IZEMIR) laden am Mittwoch, den 11. Juli um 18:15 Uhr ein zu dem Vortrag „Troja und der Elfenbeinturm: Wie „radikal“ sind die Literaturwissenschaften?“ von Dr. Margitta Rouse, in Raum B 702, Bismarckstr. 1, Erlangen.