Unscheinbarkeiten: Mikroarchitektur und Oberfläche im Straßenraum von Städten der römischen Kaiserzeit

Apr 24
24. April 2021 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr
 

Die Tagung des Instituts für Klassische Archäologie der FAU Erlangen-Nürnberg findet online über Zoom statt, eine vorherige Anmeldung ist erforderlich. Weitere Informationen und Programm: http://www.klassischearchaeologie.phil.fau.de/unscheinbarkeiten/
Programm (hier als PDF<http://www.klassischearchaeologie.phil.fau.de/wp-content/uploads/2021/03/Erlangen_Unscheinbarkeiten_Programm.pdf>)

Samstag, 24. April 2021

09:00 Annette Haug, Kiel: Die ästhetische Ordnung des Stadtraums: Straßenbeläge in den Städten Italiens

10:00 Andreas Pastoors, Erlangen: Anthropisierung des natürlichen Raums in einer prähistorischen Höhle. Detailbeobachtungen aus Tuc d’Audoubert (Ariège, Frankreich)

Kaffeepause

11:15 Nikolaus Dietrich, Heidelberg: Steinpflasterung, planierte Flächen, roh belassener Fels und die Zwischenstufen: Herstellung und Pflege der Bodenfläche im Stadtraum

12:15 Maximilian Treiber, München: Inter Alia

Mittagspause

14:00 Martin Düchs, Bamberg: Böse Intarsien?! – moralphilosophische Aspekte der Oberflächengestaltung im öffentlichen Raum

15:00 Julian Schreyer, Erlangen: Fazit zum archäologischen Blick auf das städtebauliche Detail: Positionen und Leerstellen

Organisation

Prof. Dr. Andreas Grüner, Dr. Julian Schreyer

Anmeldung und Zugangsdaten

julian.schreyer@fau.de