Navigation

Virtuelle Ringvorlesung: Grenzen, Wenden, Umbrüche. Mauerfälle in Literatur, Musik und Film

Mai 27
27. Mai 2020 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
 

27.05.2020
Martin Widmann (Berlin)
Mauerfall und kontrafaktische Geschichtsdarstellung

Jedes FAU-Mitglied mit StudOn-Zugang kann sich anmelden und die Vorträge ansehen, die je ab dem Datum des eigentlichen Vortrags online stehen:
https://www.studon.fau.de/crs2944157_join.html
10.06.2020
Christine Lubkoll (Erlangen)
Mauer-Fälle. Grenzüberschreitungen in Peter Schneiders Berlin-Erzählung Der Mauerspringer (1982)

17.06.2020
Hans Krah (Passau)
Signaturen der Mauer in (filmischen)
Genres des Fantastischen. Ein Überblick
24.06.2020
Maren Conrad (Erlangen)
Unsichtbare Grenzen in der modernen Robinsonade – Die Wand von Marlen Haushofer

01.07.2020
Dirk Niefanger(Erlangen)
Kein Wunder (2019). Frank GoosensJubiläumsroman über den Fall der Mauer

08.07.2020
Mareike Gebhardt (Münster)
Von Grenzräumen und Todeslandschaften.
Zur materialen Kultur der Grenzen ‚Europas‘