Vortragsreihe "Von Nürnberg nach Europa – Neue Beiträge zum Kunstexport um 1500" (Institut für Kunstgeschichte)

Jun 13
13. Juni 2022 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
online über Zoom

Termine:
16.05. Vom Nürnberger „Einfluss“ in den wettinischen Gebieten – Fragen des Kunst- respektive Künstlerexports (Markus Hörsch, GWZO, Leipzig)
13.06. Art and book export to Breslau (Agnieszka Patała, Uniwersytet Wrocławski)
27.06. „im Gießen auch dermaßen berühmt“. Vischer liefert nach Europa (Dorothea Diemer, Universität Augsburg)
11.07. „un miracolo di legno“. Veit Stoß in Florenz (Matthias Weniger, Bayerisches Nationalmuseum, München)

Jeweils 18:00 s.t. Die Vortragreihe findet online via Zoom statt.
Zoom-Registrierung: https://fau.zoom.us/meeting/register/u5woc-qgpzMoE9SINDXLzZz1IzQFvVN5sXg2
Konzeption: PD Dr. Manuel Teget-Welz / FAU Erlangen-Nürnberg
Anrechnung im Studium:
ECTS-Anrechnung für die Master-Studierenden: Forum Forschung
(Laufzettel + Bericht); SQ-Anrechnung für die Bachelor-Studierenden:
Der Besuch der Veranstaltung wird auf dem Laufzettel digital
abgezeichnet (per Email an: manuel.teget-welz@fau.de).