Navigation

Weihnachtsoratorium "Die Geburt Christi"

Dez 18
18. Dezember 2019 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr
Neustädter Kirche, Erlangen - Eintritt frei

Vor exakt 125 Jahren, am 16.12.1894, erlebte die Straßburger Kirche St. Thomas die Uraufführung eines Weihnachtsoratoriums in völlig neuer Konzeption, erarbeitet vom dortigen Theologieprofessor Friedrich Spitta und dem Berliner Komponisten Heinrich von Herzogenberg.
Librettist Spitta studierte übrigens vier Semester in Erlangen ab 1872 und sang hier Tenor im Akademischen Chor, der das Weihnachtsoratorium nun zum Jubiläum am Mittwoch, 18. Dezember, um 20 Uhr in der Neustädter Kirche zur Aufführung bringt – in der bewährten, alle drei Jahre zu Weihnachten praktizierten Kooperation mit Chorkreis St. Sebald und Kirchenchor Herz Jesu. Mit sechs Solisten und einem Ad hoc-Streichorchester werden über 150 Mitwirkende beteiligt sein! Der Eintritt ist frei!