Links zu weiteren Portalen

Seiteninterne Suche

Wie können Flüchtlingsjugendlichen demokratische Werte erschlossen werden? – Politikdidaktische Überlegungen (Ringvorlesung "Bildung ermöglichen - für geflüchtete Kinder und Jugendliche")

Jul 17
17. Juli 2017 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr
Villa St. Paul, Roter Saal (V.01.005), Dutzendteichstraße 24, Nürnberg

Die Lehrstühle Evangelische und Katholische Religionspädagogik laden im Rahmen der Ringvorlesung „Bildung ermöglichen – für geflüchtete Kinder und Jugendliche“ am Montag, den 17. Juli um 17:30 Uhr ein zu dem Vortrag „Wie können Flüchtlingsjugendlichen demokratische Werte erschlossen werden? – Politikdidaktische Überlegungen“ von Prof. Dr. Armin Scherb, in Villa St. Paul, Roter Saal (V.01.005), Dutzendteichstraße 24, Nürnberg.

Alle Termine der Ringvorlesung:

24.04. Welche Bildung brauchen Kinder und Jugendliche mit Flüchtlingshintergrund? (Prof. Dr. Anatoli Rakhkochkine)
08.05. Zur Lage geflüchteter Kinder und Jugendlichen in Deutschland – rechtliche und organisatorische Rahmenbedingungen (Helmut Ramsthaler)
15.05. Zur Lage unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge (UMF) im deutschen Bildungssystem – sozialpädagogische Perspektiven (Prof. Dr. Gunther Graßhoff)
22.05. Die Integration von Kindern und Jugendlichen mit Flüchtlingshintergrund als Aufgabe der Schulentwicklung (Prof. Dr. Michaela Gläser-Zikuda)
29.05. Kinder aus Flüchtlingsfamilien – Herausforderungen und Chancen aus grundschulpädagogischer Sicht (Prof. Dr. Sabine Martschinke / Prof. Dr. Bärbel Kopp)
19.06. Sprachbewusste Bildung – nicht nur eine Aufgabe von „Deutsch als Zweitsprache“ (Prof. Dr. Magdalena Michalak)
26.06. Religions- und sprachsensible Bildung für geflüchtete Kinder und Jugendliche – aus Perspektive der christlichen Religionspädagogik (Prof. Dr. Manfred Pirner, Dr. Walter Leitmeier)
03.07. Religions- und sprachsensible Bildung für geflüchtete Kinder und Jugendliche – aus Perspektive der islamischen Religionspädagogik und Ethikdidaktik (Prof. Dr. Tarek Badawia, PD Dr. Nico Scarrano)
10.07. Kulturelle Bildung – interkulturelles Lernen. Beiträge von Kunst und Musik (Prof. Dr. Liebmann-Wurmer, Prof. Dr. Wolfgang Pfeiffer)
17.07 Wie können Flüchtlingsjugendlichen demokratische Werte erschlossen werden? – Politikdidaktische Überlegungen.(Prof. Dr. Armin Scherb)
24.07. Podiumsdiskussion: Bildung ermöglichen für Kinder und Jugendliche mit Flüchtlingshintergrund – Perspektiven, Probleme, Herausforderungen (Schulleiter, Lehrkräfte und Verantwortungsträger für die Bildung von geflüchteten Jugendlichen in Politik, Verbänden…)