Navigation

Tag der Forschung – „digital@work“

Am 22. Juli 2021 wird die Fakultät wieder zu einem Tag der Forschung einladen. Unter dem Motto digital@work möchten wir diesen Tag nutzen, um die vielfältige und hochkarätige Forschung der Fakultät für alle ihre Mitglieder sichtbar zu machen.

Beginnen werden wir den Tag mit einer virtuellen, fakultätsinternen, interdisziplinären Konferenz. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aller Qualifikationsstufen sind herzlich eingeladen Methoden und Ergebnisse ihrer aktuellen Forschung zu präsentieren (siehe „Mögliche Beitragsformate“). Hierbei sei ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der interdisziplinäre Austausch im Fokus stehen soll, Beiträge können daher auch Präsentationen sein, die zwar bereits im eigenen Fach präsentiert wurden, jedoch besonders gut als Beispiel für die eigene Forschung stehen.  

Mögliche Beitragsformate: 

  • Virtueller Vortrag: Vorträge sind 25 Minuten lang (20 Minuten Präsentation und 5 Minuten für Fragen). Sie können von einer oder mehreren Personen eingereicht werden. Der Vortrag wird über Zoom stattfinden.  
  •  Posterpräsentation: Für die Posterpräsentationen wird eine eigene Postersession stattfinden, die einen direkten Austausch ermöglicht. Poster können auch von mehreren Personen eingereicht werden. Für die Präsentation der Poster wird die eine digitale Plattform genutzt werden.  

Wenn Sie mit einem Beitrag oder auch als Zuhörer*in teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte bis zum 19. April 2021 über das Onlineformular auf dieser Seite an. Zugangsdaten und weitere Informationen zu Programm und Postersession werden nach Anmeldeschluss allen angemeldeten Personen per Mail zur Verfügung gestellt.

Bei Fragen steht Ihnen das Büro für Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs jederzeit als Ansprechpartner zur Verfügung.

Workshops für Wissenschaftler*innen in der Qualifikationsphase (21.7.) 

Den Vortag (21.7.) möchten wir dazu nutzen Workshops zu den Themenfeldern „Methoden“ und „Karriere“ anzubieten. Diese Workshops sind vor allem für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler konzipiert, die sich in einer Qualifikationsphase befinden; näherer Informationen hierzu folgen Anfang Mai 

Bitte nutzen Sie das Onlineformular, um sich bis zum 19. April 2021 anzumelden. 

Anmeldung:






    Für den digitalen Tag der Forschung an 22. Juli 2021 melde ich mich hiermit verbindlich an.

    Ihr Vorname *

    Ihr Name *

    Ihre E-Mail-Adresse *

    Organisationseinheit/Lehrstuhl/Institut *

    Ich möchte mit folgendem Beitrag teilnehmen

    Titel Ihres Beitrags* (wenn Sie als Zuhörer*in teilnehmen wollen geben Sie hier bitte "Teilnahme" ein)

    Ich möchte am Tag des Nachwuchses (21. Juli 2021) teilnehmen und habe Interesse an weiteren Informationen zu dem Programm