Index

Ethik und Moral im digitalen Spiel? Digitale Spiele als besondere Erfahrungsräume

Dozent/in

Details

Zeit/Ort n.V.

Erfahrung mit digitalen Spielen ist erwünscht, aber nicht notwendig.

Inhalt

Digitale Spiele als geschützte Räume des Ausprobierens moralischer Entscheidungen? Kann man beim Computerspielen überhaupt etwas Unmoralisches tun? Wie konstituieren sich diese besonderen Räume der digitalen Spiele und welche Handlungsfelder ergeben sich für die Spielenden? Wir werden uns gemeinsam mit den Welten der digitalen Spiele als Erfahrungs- und Wahrnehmungsräume auseinandersetzen und eine Beschreibung der darin enthaltenen Ordnung, Regeln und Normen wagen. Wir werden uns mit den oben genannten Fragen auseinandersetzen und diese beispielhaft erweitern. Ist es möglich, eine deskriptive Ethik des digitalen Spiels zu fassen? Sind diese Welten Textkörper oder gehen sie über diesen Beschreibungsversuch hinaus? Ist der Erfahrungsraum des digitalen Spiels ein körperloser? Der Seminarplan wird gemeinsam mit den Studierenden erarbeitet.