Index

Religion und Phantastische Literatur

Dozent/in

Details

Zeit/Ort n.V.

auch als PS anrechenbar

Bitte melden Sie sich bis spätestens 18.10.2021 über folgenden Link auf StudOn an:
https://www.studon.fau.de/crs3994982_join.html

Inhalt

Religion und Literatur haben vielfältige Überschneidungspunkte. Gerade in der Phantastischen Literatur, die in der europäischen Moderne mit dem Selbstkritisch-Werden der Aufklärung entsteht und das Irrationale und Transzendente erzählerisch neu verhandelt, sind ästhetische und epistemologische Verwandtschaftsbeziehungen zwischen Literatur und Religion auszumachen. Im Seminar werden wir uns literatur- und religionswissenschaftlich mit phantastischen Texten befassen, um einen neuen Blick auf die sogenannte Säkularisierung zu werfen.