Links zu weiteren Portalen

Seiteninterne Suche

Internationales

Incoming Studierende

 

Sie kommen aus dem Ausland und studieren an der FAU bzw. an der Philosophischen Fakultät und Fachbereich Theologie? Die Fakultät heißt Sie willkommen und leistet über das internationale Büro Hilfe in allen Fragen. Als Studierende haben Sie die Möglichkeit besonderer Betreuung über fachliche Orientierungsveranstaltungen zu Beginn des Semesters, über die individuelle Betreuung durch studentische Buddies und/oder über den Besuch von Tutorien, die in einigen Fächern für internationale Studierende angeboten werden.

Wenn Sie über eine unserer zahlreichen Partnerhochschulen an die Fakultät kommen, gelten Sie als Austauschstudierende und genießen eine besondere Betreuung.

Ansprechpartnerin

Kerstin Maurer, MA

Wenn Sie sich entschlossen haben, an der FAU einen Abschluss zu machen (in der Regel Bachelor oder Master), sind die folgenden Informationen für Sie von Relevanz.

Zugangsvoraussetzungen für international Studierende

  • In der Regel Deutschkenntnisse auf dem Niveau DSH 2. Die wichtigsten Informationen zu Nachweis und Erwerb von Deutschkenntnissen finden Sie hier.
  • Für Studienanfänger: Ein in Deutschland anerkannter Schulabschluss und für manche Herkunftsländer die Feststellungsprüfung. Nähere Informationen finden Sie unter ausländische Bildungsnachweise.
  • Für Masterstudierende: Ein zum Studiengang passender erster Hochschulabschluss.

Lokale Studierende begleiten Sie durch das Studium und sind Ihre ersten Ansprechpartner in allen Fragen. Für manche Fächer gibt es Tutorien für internationale Studierende, die von deutsch-muttersprachlichen Studierenden geleitet werden und Ihnen die Möglichkeit geben, sich mit der deutschen Wissenschaftskultur und dem fachlichen Stoff Ihres Studiengangs noch einmal grundlegend auseinanderzusetzen. Näheres erfahren Sie unten unter „Betreuungsangebote für internationale Studierende“.

Zur Orientierung empfehlen wir Ihnen den Besuch des Grundlagen- und Orientierungsstudiums (GOS) zu Beginn des Semesters. Es versorgt Sie in einem einwöchigen Programm mit den wichtigsten Informationen zum Studium an der FAU. Das GOS bietet außerdem im laufenden Semester Unterstützung wie z.B. Schreibkurse an.

Einen Überblick über die Finanzierungsmöglichkeiten eines Studiums in Deutschland bietet die Stipendiendatenbank des DAAD. Studierende aus Bulgarien, Kroatien, Polen, Rumänien, Russland, Serbien, der Slowakei, Tschechien, der Ukraine und Ungarn können ihr Studium auch über ein Stipendium von BAYHOST finanzieren. Studierenden aus Lateinamerika steht ein Stipendium von BAYLAT zur Anfertigung von Abschlussarbeiten an einer bayerischen Hochschule offen.

Ansprechpartnerin Bachelor, Lehramt

Kerstin Maurer, MA

Ansprechpartnerin Master

Dr. Ruth Maloszek

Betreuungs- und Begegnungsangebote für internationale Studierende

Die Fakultät bietet einen zweistündigen Orientierungskurs für internationale Studierende zu Beginn des Wintersemesters an. Hier erfahren frisch eingereiste Studierende, die ihr Studium an der Fakultät beginnen, alles über die Organisation des Studiums an der FAU und haben Gelegenheit mit Ihren Fragen die richtigen Ansprechpartner/innen zu finden.

  • 11.10.2017 von 15.30-17.30: Orientierungskurs für internationale Studierende in deutschsprachigen Studiengängen der Fakultät
    Kleiner Hörsaal, Bismarckstr. 1a, Erlangen.

Flyer 2017

Der Kurs fügt sich in die Orientierungswoche im Grundlagen- und Orientierungsstudium (GOS) ein. Wir empfehlen den Besuch des kompletten fünftägigen Kompaktkurses.

Melden Sie sich beim Internationalen Büro der Fakultät, wenn sie sich eine studentische Betreuung in der Organisation des Studiums wünschen. Wir übernehmen das Matchmaking für Sie.

Facebook: Buddyprogramm der Philosophischen Fakultät der FAU

Ansprechpartnerin Dr. Ruth Maloszek

Die Fakultät bietet Tutorien für internationale Studierende an, die an der FAU ihren Abschluss machen wollen. Die Tutorien können in jeder Studienphase besucht werden. Tutorien werden in den Fächern Soziologie, Ökonomie, Germanistik/Linguistik (UnivIS), Germanistik/Literaturstudien, Amerikanistik und English Studies angeboten. Die Tutorien sind semesterbegleitend oder bereiten auf die Prüfung am Ende des Studienjahres vor.

Hier haben Studierende Gelegenheit, unter Anleitung von deutsch-muttersprachlichen Studierenden die deutsche Wissenschaftskultur näher kennenzulernen, Grundlagentexte und Grundbegriffe ihres Faches vertieft zu behandeln.Die Tutorien bieten Platz für die individuellen Fragen der Teilnehmenden, für Probepräsentationen und für Diskussionen, in denen die sprachlichen Fähigkeiten geschult werden. Die Tutorien sind auch offen für PhD-Studierende.

Auskunft erteilen die StudiengangskoordinatorInnen und das Internationale Büro der Fakultät. Ansprechpartnerin: Dr. Ruth Maloszek

Flyer Tutorien

Der internationale Nachmittag der Fakultät findet regelmäßig während des Semesters statt. Hier treffen deutsche Studierende und Promovierende auf internationale, Outgoings auf Studierende, die bereits einmal im Ausland studiert haben oder es noch vorhaben. Wer möchte, kann einen für seine/ihre Region und Kultur typischen Snack und ein Instrument mitbringen – oder einfach nur sich selbst.
Die Veranstaltung findet auf Deutsch und/oder Englisch statt.

Termine im Wintersemester 2017/18:

  • Donnerstag 19. Oktober
  • Dienstag 7. November
  • Donnerstag 30. November
  • Mittwoch 13. Dezember
  • Mittwoch 10. Januar

jeweils von 17-19 Uhr im Studien-Service-Center der Fakultät, Bismarckstr. 1, Foyer A-Turm, Erlangen.

Flyer

Die evangelische und katholische Hochschulgemeinde ESG und KHG bieten semesterbegleitend Länderabende, ein internationales Frühstück und Exkursionen an. Das Programm richtet sich an alle internationalen Studierenden unabhängig von ihrer Religion oder Überzeugung.

Zur Homepage von ESG und KHG

Das Sprachenzentrum der FAU bietet Sprachkurse für Hörer aller Fakultäten von Arabisch bis Ungarisch. Wenn Sie Deutsch lernen oder Ihre Deutschkenntnisse verbessern wollen, können Sie studienbegleitende Deutschkurse auf allen Niveaustufen belegen. In den Semesterferien finden jeweils im April und im September dreiwöchige Ferienintensivsprachkurse für unterschiedliche Niveaustufen statt. Hinzu kommen spezielle Vorbereitungskurse für den DSH. Über die Termine zur Anmeldung informieren Sie sich auf den Seiten des Sprachenzentrums.

Wenn Sie wissen wollen, was DSH ist und welche Sprachzertifikate an unserer Universität anerkannt werden, finden Sie auf den zentralen Seiten der Universität weitere Informationen dazu.

Als internationale FAU-Vollstudierende und DoktorandInnen haben Sie die Möglichkeit, das Beratungs- und Seminarangebot des FAU-Career Service international zu nutzen. Der Service steht Ihnen als Absolventen bis zu einem Jahr nach Abschluss Ihres Studiums zur Verfügung.

Auf http://www.stellenwerk-fau.de finden Sie aktuelle Stellenausschreibungen zu Praktika, Werkstudentenstellen oder Festanstellungen.

Zur Seite des FAU Career Service international