Navigation

Slider

Startseite

Durch Veränderungen der Lesesozialisation entsteht in der Gegenwart eine zunehmende Diskrepanz zwischen sozialisierten Lesepraktiken und den Anforderungen der Hochschullehre. Dr. Axel Kuhn und Dr. Christian Fritz-Hoffmann erhalten für die Untersuchung dieses Phänomens ein Tandem-Fellowship des Stifterverbands