Navigation

Forschung

Kategorie: Forschung

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat ihre Anträge in ihrer Form und in ihrem Inhalt überarbeitet. Wer ab sofort eine Sachbeihilfe, das Emmy Noether-Programm, eine Forschungsgruppe oder ein Schwerpunktprogramm beantragen möchte, muss ab sofort die neuen Vordrucke verwenden. Anträge mit bisheriger Strukturierung werden nur noch bis 30. Oktober 2020 angenommen. Was Sie bei der Antragstellung künftig beachten müssen, erfahren Sie hier.

Kategorie: Alle Meldungen, Forschung, Studium

Im Rahmen des Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie (DGS) erhielt Prof. Dr. Silke Steets den René-König-Lehrbuchpreis 2020 der DGS für den Band „Theoretische Positionen der Stadtsoziologie“, den sie gemeinsam mit Lars Meier und Lars Frers verfasst hat. Der Preis zeichnet das beste Lehrbuch aus und ist mit 500 Euro dotiert. Herzlichen Glückwunsch!

Kategorie: Alle Meldungen, Forschung

Am 3. Oktober 2020 jährt sich die Wiedervereinigung von Ost- und Westdeutschland zum 30. Mal. Zu diesem Jubiläum blickt Politikwissenschaftler Erik Vollmann darauf, wie Ost- und Westdeutschland in 30 Jahren zusammengewachsen sind und wie es heute um die Demokratie steht.

Kategorie: Forschung

Prof. Dr Magdalena Michalak hat gemeinsam mit Prof. Dr. Marion Döll (PH Oberösterreich) eine neue Schriftenreihe zu „Deutsch als Zweitsprache – Positionen, Perspektiven, Potenziale“ auf den Weg gebracht. Die neue Reihe setzt es sich zum Ziel, Herausforderungen und Potenziale des Arbeitsgebiets Deutsch als Zweitsprache aufzuzeigen und den aktuellen Fachdiskurs aus mehreren Perspektiven abzubilden.

Kategorie: Forschung, Kleine Fächer

Dr. Farid Suleiman, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Department Islamisch-Religiöse Studien (DIRS), hat für seine Doktorarbeit eine weitere Auszeichnung erhalten. Sein Werk „Die Grundlagen der Attributenlehre Ibn Taymiyyas – Mit einer Analyse ausgewählter Attribute Gottes“ hat den „Classical Islamic World Book Prize 2019“ erhalten, der von Gorgias Press ausgeschrieben war.