Navigation

Hauptströmungen der Politischen Philosophie (Begleitendes Proseminar zur Vorlesung)

Dozent/in

Details

Zeit/Ort n.V.:

4 ECTS (alte PO), 5 ECTS (neue PO); Die Anmeldung erfolgt über: persönlich beim Dozenten

  • Mo 16:15-17:45, Raum KH 0.024

Voraussetzungen / Organisatorisches

Leistungsnachweise: Regelmäßige, aktive Teilnahme an der Seminardiskussion auf Grundlage der Textlektüre, Referat und Hausarbeit

Inhalt

Das Proseminar ist als Vertiefungsseminar zur Vorlesung „Hauptströmungen der Politischen Philosophie I" konzipiert, kann aber auch unabhängig davon besucht werden. Anhand ausgewählter Schriften werden zentrale Probleme, Themen und Begriffe der politischen Philosophie erläutert und diskutiert. Zu den Lernzielen gehört nicht nur der Erwerb vertiefter Kenntnisse exemplarischer Positionen der politischen Philosophie, sondern auch die Stärkung der analytischen und argumentativen Kompetenzen durch die vorbereitende Lektüre und Aufbereitung der philosophischen Texte, die anschließende Präsentation und Diskussion der zentralen Thesen und Argumente im Plenum des Seminars sowie das Verfassen einer Hausarbeit. Der Seminarplan wird in der ersten Sitzung verteilt.

Empfohlene Literatur

Die Literatur wird über StudOn bekannt gegeben.

Zusätzliche Informationen

Erwartete Teilnehmerzahl: 15