Navigation

Impressionen zur Langen Nacht der Wissenschaften

Das Römerboot lässt Geschichte zum Erlebnis werden

Bildergalerie und Video des Lehrstuhls für Lateinische Philologie

Samstagabend und in den Gebäuden der Philosophischen Fakultät herrschte reges Treiben…? Das kann nur eins bedeuten: Es war wieder die Lange Nacht der Wissenschaften!

Zum neunten Mal hatten Besucher des „Wissenschaftsfestivals“ am 19. Oktober 2019 die Gelegenheit, einen Blick hinter die Kulissen und in die Hörsäle zu werfen. Zahlreiche Wissbegierige folgten dem Angebot der Fachbereiche an den Standorten Erlangen und Nürnberg, um Forschungsfelder kennenzulernen, Einblicke in fremde Kulturen zu erhalten oder über aktuelle gesellschaftliche Themen zu diskutieren.

Ob Klimawandel, Sprachtests, Mythen und Fakten über das Alter(n), ein philosophisches Streitgespräch über soziale Gerechtigkeit oder Fledermausspaziergänge – um nur einige Themen und Veranstaltungen zu nennen – die Philosophische Fakultät und Fachbereich Theologie hat Neugierde auf ihre Fachbereiche geweckt!

Ein paar Eindrücke zur Langen Nacht der Wissenschaften gibt es in der Bildergalerie:

Im Rahmen der Langen Nacht der Wissenschaften hat der Lehrstuhl für Lateinische Philologie außerdem ein Video über die Erlanger Bildenzyklopädie des frühen 16. Jahrhunderts gedreht:

Ein Buch über die Welt. Die Erlanger Bildenzyklopädie des frühen 16. Jahrhunderts

Impressionen zur Langen Nacht der Wissenschaften