Fakultät startet mit Videoreihe „2 Minuten Wissen“

Symbolbild zum Artikel. Der Link öffnet das Bild in einer großen Anzeige.

Ab sofort beteiligt sich auch die Philosophische Fakultät und Fachbereich Theologie an dem Videoformat „2 Minuten Wissen“. Wie der Titel verrät, werden in zwei Minuten spannende Themen und Forschungsgebiete aus den Geistes- und Sozialwissenschaften sowie den religionsbezogenen Disziplinen vorgestellt.

Auf dieser Website, fau.tv, Youtube und dem Instagram-Kanal der Fakultät erfahren die Zuschauer*innen in kurzen, verständlich aufbereiteten Videos, unter anderem wie die Autokorrektur des Smartphones funktioniert, woher die Italiensehnsucht der Deutschen rührt oder warum der Kuckuck einen lautmalerischen Namen hat – der Hahn jedoch nicht.

Ganz nebenbei sollen diese „Wissenshäppchen“ auf den jeweiligen Studiengang aufmerksam machen und Interesse an einem Studium wecken.

Den Anfang machen die Fächer Computerlinguistik und Kunstgeschichte, die Videos gibt es hier – weitere folgen!