Navigation

Alle Meldungen

Kategorie: Alle Meldungen

Professor Helmut Neuhaus, ehemaliger Inhaber des Lehrstuhls für Neuere Geschichte I, ist mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet worden. Mit der Auszeichnung würdigt der Bundespräsident sowohl Neuhaus‘ ehrenamtliches Engagement als auch seine Verdienste um den Wissenschaftsstandort Deutschland.

Kategorie: Forschung

PD Dr. Teresa Hiergeist wurde ins Heisenberg-Programm der DFG aufgenommen und erhält eine fünfjährige Förderung für ihr Projekt „Imaginationen der Akratie. Diskursive Verhandlungen von Gesellschaft in der Frühphase des französischen und spanischen Anarchismus (1880-1920)“.

Kategorie: Alle Meldungen, Forschung

Die DFG fördert für drei Jahre eine eigene Stelle für Dr. Peter Maurits, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für American Studies: Culture and Literature. Dr. Maurits beschäftigt sich in seinem Projekt „A Typology of African Science Fiction (2006-2018)“ mit einem aufstrebenden Genre.

Kategorie: Forschung

Seit Beginn der Corona-Pandemie steht die Frage im Raum, ob die Bundesliga-Saison mit sogenannten Geisterspielen – also Spiele ohne Publikum – fortgesetzt werden kann. Professorin Dr. Silke Steets vom Lehrstuhl für Soziologische Theorie spricht im Interview darüber, inwiefern Fußball Alltag schafft und was Geisterspiele mit Homeoffice gemeinsam haben.

Kategorie: Alle Meldungen, Forschung, International

Neues wagen und mit einer ungewöhnlichen Idee die Perspektiven der eigenen Forschung erweitern – das ist Ziel der Förderlinie „Momentum – Förderung für Erstberufene“ der VolkswagenStiftung. Prof. Dr. Marc Matten, Professor für Zeitgeschichte Chinas, konnte mit seinem Projekt „Writing History with China – Chinese Concepts in Transnational Historiography“ überzeugen. Herzlichen Glückwunsch!

Kategorie: Studien-Service-Center Aktuell, Studium

Willkommen im Sommersemester 2020! Auch wenn für das „Corona-Semester“ besondere Bedingungen gelten, tauchen zum Semesterbeginn viele Fragen auf. Das Studien-Service-Center steht als Beratungsstelle den Studierenden nicht nur persönlich zur Seite, sondern sorgt auch mit Informationsvideos dafür, dass komplexe Dinge verständlich erklärt werden.