Navigation

Virtuelles „Rooftop Museum“ der UFG eröffnet

Die Rooftop-Lounge auf dem Dach der Kochstraße mit der Haus- und Gesichtsurnensammlung (Image: UFG)

Das Institut für Ur- und Frühgeschichte hat seine Virtuelle Sammlung vergrößert: Ab sofort können Besucher nicht nur einen Raum besuchen, sondern werden von einem neuen Eingangsraum in die verschiedenen Schauräume geführt. Highlight ist die neue Rooftop-Lounge: Mit einem virtuellen Aufzug gelangen die Besucher auf das ‚Dach‘ des Gebäudes in der Kochstraße, wo sie mit spektakulärem Ausblick die 3-D-Modelle der Haus- und Gesichtsurnen aus der Sammlung der Ur- und Frühgeschichte besichtigen können. Tafeln informieren über die Prähistorische Sammlung und mit Klick auf die einzelnen Exponate starten Info-Videos.

Um einfach mal selbst in die virtuelle Ausstellung reinzuklicken, gibt es hier den Link:

https://www.ufg.phil.fau.de/vr_sammlung_20201117/index.htm