Navigation

Erneute Auszeichnung für Doktorarbeit der islamisch-religiösen Studien

Das Buch ist unter folgendem Link erhältlich: https://www.degruyter.com/view/title/542094

Dr. Farid Suleiman, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Department Islamisch-Religiöse Studien (DIRS), hat für seine Doktorarbeit eine weitere Auszeichnung erhalten. Sein Werk „Die Grundlagen der Attributenlehre Ibn Taymiyyas – Mit einer Analyse ausgewählter Attribute Gottes“ hat den „Classical Islamic World Book Prize 2019“ erhalten, der von Gorgias Press ausgeschrieben war. Der Preis ist mit 500 US-Dollar dotiert.

Bereits im Dezember 2019 zeichnete die Akademie für Islam in Wissenschaft und Gesellschaft (AIWG) Dr. Farid Suleiman mit dem Dissertationspreis 2019 aus.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem erneuten Erfolg!